Mittwoch, 6. Februar 2013

Kommunion...

Heute möchte ich euch für Kirchenbank
 Reservierung zeigen für die Familien
der KommunionsKinder
extra die Blätter gewählt da unser Thema lautet

"Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben"



und passend dazu für die Bank
 wie soll ich das beschreiben
es kommt noch eine Große Masche hinzu und dann hängt dieses
Sprüchen und Bänder hinunter...(hoffentlich verstanden grins...)


ich wünsche euch einen schönen Mittwoch....
Traumwetter heute oder???

seid lieb gegrußt Barbara

Material habe ich verwendet:
 
Papier: Flüsterweiß,Savanne,Limone
Stempel: Confetti
Stempelkissen:  Limone
Taft Geschenkeband Mattgrün
und Savanne
Perlen
leinenfaden

Kommentare:

  1. liebe Barbara
    sieht so wunderschön aus ...toll wie du das machst passt perfekt
    toll diese Bänder für die Bänke
    LG SilviA

    AntwortenLöschen
  2. Servus Barbara,

    ich bin ebenso stark begeistert von Deinen Werken, das passt genial und ich habe eine Hochzeit mit allem Drum und Dran auszuschatten und verwende auch Grün und Vanille !!

    Viel Süaß weiterhin und herzliche Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  3. Superschön!Das ist eine gute Idee - bei uns wird es Mitte April noch sehr frisch sein - ich dachte an Häkelrosen als Bankseko, aber so geht das ja viel schneller und schaut fesch aus!LG, Beate

    AntwortenLöschen
  4. Schöön, einfach schön. Du hast einfach ein feines Händchen für edle Kreationen, Barbara.
    "Ich bin der Weinstock, ihr seid die Reben" war auch das Thema bei der Kommunion meiner Tochter (vor beinahe 17 Jahren - Kinder wie die Zeit vergeht...). Ein sehr schönes passendes Thema wie ich finde.
    Ganz liebe Grüsse Ulrike ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Barbara!
    Es ist schön, wenn man die Kirche so mitgestalten darf. Deine Idee gefällt mir sehr gut. Lg monika

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Barbara!

    Hab schon von Sandra gehört, dass für jedes Kind Bänke reserviert sind. Finde die Karten super schön die wirken in der Kirche sicher super gut.
    lg aus Landeck - wo es nicht so recht schneid.
    Sonja
    PS: Danke für dein liebes Kommentar

    AntwortenLöschen

schön das du da bist, danke für deine lieben Worte...Glg Barbara